Schaumtrainer

Schulungstermine

Ort: Beilngries FWGH jeweils ein Lehrgang am:

19. Mai                2021  ab 19:00 Uhr
28. Juli                2021  ab 19:00 Uhr
15. September     2021  ab 19:00 Uhr

Anmeldung

Die Ausbildung „Schaumtrainer“ wird als Standortschulung angeboten. Anmeldungen bei:
Oliver Schnaidt - Telefon: 0160 / 532 98 98 Email: kbm-land4-2@lra-ei.de
 

Standortschulung-Schaumtrainer
 


4 Unterrichtseinheiten  (1 UE Theorie, 3 UE Praxis)
min.             8 Teilnehmer
max.           15 Teilnehmer

NEU: 
Bei Bedarf auch Standortschulung an den FW Gerätehäusern bei min. 12 Teilnehmern.
Terminabsprachen min. 4 Wochen vorher. 

Koordinierung/Anmeldung:

Anmeldung für jede Schulung spätestens 4 Wochen vor der Ausbildung an:
Koordinator: KBM Schnaidt
 

Standorte: Lenting und Beilngries
Koordinator: KBM Schnaidt

Kosten:
Die anfallenden Kosten gehen zu Lasten der Fw bzw. der Gemeinden

Schaumausbildung im LKR Eichstätt

Wir leiten Feuerwehren zum sicheren Umgang mit Schaumittel an

Zielgruppe:  Feuerwehren mit Schaumausstattung

Theoretische Inhalte
· Arten von Schaummitteln/Netzmittel und ihre Eigenschaften
· Wirkung von AFFF-Schaummitteln
· Auswahl geeigneter Schaummittel
· Verträglichkeit unterschiedlicher Schaummittel
· Grundlagen für einen Schaumeinsatz
· Anwendung und Einsatzgrundsätze
· Technik der Schaumerzeugung
· Einsatztaktisches Vorgehen
· Fehlerquellen und Beseitigung
· UVV im Schaumeinsatz

Praktische Inhalte
· Praktische Übung mit verschiedenen Schaummittelarten
· Aufschieben von Schaummitteln (SW und MS)
· Direkte und indirekte Applikation von Löschschaum
· Wurfweitenerhöhung mit Schaumrohr

Hinweise:
· Die praktische Ausbildung erfolgt in der eigenen genormten und persönlichen Schutzausrüstung einer jeden Feuerwehr   

Sonstige Informationen:

Ratgeber fluorhaltige Schaumlöschmittel (2,0 MB)